christine mögling immobilien berlin

Christine Mögling engagiert sich.

Als Unternehmerin kümmere ich mich mit Engagement und Herzblut auch um soziale Projekte in Berlin, beispielsweise um den Rumpelbasar-Das Sozialkaufhaus  oder um die Leseinitiative von Frau Prof. Dr. Barbara Schaeffer-Hegel, mit Mädchen aus Flüchtlingsfamilien.

Die Freude über den Verkauf verdoppelt sich, wenn man ihn teilt.

Ich unterstütze Agatha, ein Mädchen in Tansania und finanziere ihre Schulausbildung. Es sind die Mädchen und Mädchen mit Bildung, die zukünftig in Afrika – natürlich gemeinsam mit den Jungen und Männern – für eine Zukunft und gute Versorgung dieses Kontinents sorgen werden.

Hier sehen Sie mich gemeinsam mit Agatha, die ich in Tansania besucht habe.

Wenn Sie auch ein Kind in Tansania unterstützen möchten: Ich gebe meine Erfahrung gerne weiter. In diese Projekte und Projekte des international tätigen Lions-Club fließt immer ein Teil meiner Provision.
Mir liegen besonders Berliner Kinder aus sozial schwachen Familien am Herzen. Mit den eingenommenen Spenden unterstützt der Lions Club Berlin WIGWAM • Beratung und Begleitung für Familien und das Kindergesundheitshaus.

Vielleicht ist es so, dass wenn man mit Häusern arbeitet, man eher in Generationen denken mag.

 

Den Kindern gehört die Welt.

Gemeinsam  dem Lions Club Berlin – Sophie Charlotte unterstütze ich das Schutzengelhaus in Berlin-Steglitz.

Und wie kann ich Ihnen helfen?

Mir ist bekannt, dass mein Name und meine E-Mail-Adresse zur Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert wird.

Datenschutz