Denkmalgeschützte Landhaus-Villenhälfte in Bestlage Grunewald

Lage: Das Villenviertel  Grunewald um die oberen Grunewaldseen gehört zu den beliebtesten und teuersten Wohngegenden Berlins. Die City-West ist schnell erreichbar. In der Nähe befindet sich der Kurfürstendamm mit eleganten Boutiquen, Cafés, Restaurants und die Schaubühne. Die Seen in der Umgebung und der Grunewald laden zu erholsamen Spaziergängen ein. Mehrere gute Schulen, auch bilinguale, sind bequem erreichbar. Es handelt sich um eine Oase des gepflegten Lebensstils inmitten Berlins.
Am nahe gelegenen Roseneck finden Sie das Wiener Caféhaus, Restaurants, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Banken, Ärzte und Apotheken.

Objekt:

Diese großzügige Villenhälfte mit Garten gehört zu einem denkmalgeschützten herrschaftlichen Landhaus, welches sich nach dem Betreten des historischen Treppenhauses in zwei Teile aufteilt. Zum Verkauf steht der rechte Teil dieser ungewöhnlichen Villa. Vom Foyer führt nach rechts eine Tür in das Erdgeschoss. Von dort gelangen Sie über einen kleinen Flur zum Esszimmer und von dort in den großen Wohnbereich. Von beiden Zimmern haben Sie Zugang zur Südwest-Terrasse. Hier können Sie herrlich entspannen oder auf der Terrasse mit Freunden den Feierabend genießen und in den schönen Garten schauen. Die Küche und ein tagesbelichtetes Bad mit Wanne sowie ein Gäste-WC runden diese Etage ab. Über die Treppe gelangen Sie in die erste Etage, in der die ursprünglichen zwei Räume zu einem großen Raum mit integrierter Küche zusammengelegt wurden. Diese sonnendurchflutete Etage ist eine Wohlfühloase mit einem Podest, das Sie zum Faulenzen oder Bücher lesen einlädt. Vom großen Raum geht auch die großzügige Balkonterrasse ab, auf der Sie ab mittags reichlich Sonne haben. Ein weiteres Zimmer bietet sich als Schlafzimmer an.

Das Bad erreichen Sie über einen kleinen separaten Flur. Eine Treppe führt in das Dachgeschoss, das ausgebaut wurde. Hier befinden sich drei Zimmer und ein kleiner Abstellraum mit Fenster. Im Untergeschoss gibt es einen Partykeller neben dem sich der Ausgang in den

Garten befindet. Die Villenhälfte scheint auch als Mehrgenerationen-Haus oder zum Arbeiten und Wohnen geeignet zu sein. Das Haus ist sanierungsbedürftig.
Lassen Sie die Atmosphäre dieses einzigartigen Ensembles persönlich auf sich wirken.

 

Objekt-Kurzbeschreibung:

Grundstück: ca. 800 m²   

Wohnfläche Etagenwohnung: ca. 105 m² 

Wohnfläche Maisonnette:  ca. 190 m²

Zimmer insgesamt: 8

Bad/Gäste-WC: 2/1

Heizung: Gasheizung

Baujahr:  ca. 1899

Kaufpreisvorstellung: € 1.950.000,— 

Kontakt

Dies ist der derzeitige Angebotspreis. Wir weisen darauf hin, dass dieser Angebotspreis fallen oder steigen kann.

Das Objekt wird nach Vereinbarung übergeben.

Ein Energieausweis wird aufgrund des Denkmalschutzes nicht benötigt.

Bei Kaufabschluss entsteht unsererseits gegenüber dem Käufer ein Provisionsanspruch in Höhe von

6,96 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Informationen beruhen auf Angaben der Eigentümer. Irrtum, Zwischenverkauf und Kaufpreisänderung vorbehalten.